Artikelansicht

Business Intelligence, 05.10.2016

id:8510680

Manager in agilen Unternehmen brauchen kompakte Information zur Unterstützung ihrer Entscheidungen. Diese Informationen spiegeln sich idealer Weise in einer Auswahl von Kennzahlen wider, welche die unternehmensspezifischen und erfolgskritischen Merkmale des Geschäftsmodells aufzeigen. Um diese Kennzahlen zu extrahieren und zu bewerten, kommen in den Unternehmen BI-Lösungen zum Einsatz, welche in die vorhandenen ERP-Lösungen integriert sind oder die auf die Unternehmensdaten als Zusatzmodule zugreifen.

Im Rahmen des Infotages Business Intelligence des VDMA werden am zweiten Messetag der IT&Business wieder Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Einsatzbereichen und Branchen vorgestellt:

  • Smart Data Analytics in der Praxis bei einem Maschinenbauer
    Christine Krase, USU Software
  • Symbiose aus Business Analytics und Big Data - am Beispiel von Open Grid Europe
    Stephan Hermann, ITML
  • Über BI hinaus: Business Analytics auf Basis datengestützter Vorhersagemodelle
    Andreas Bopp, abas Software und Dr. Benjamin Kettner, ML-PA Consulting
  • MES Kennzahlen: Transparenz in der Fertigung
    Burkhard Röhrig, GFOS

Veranstaltungsort: ICS der Messe Stuttgart
Dauer: ca. 10:00 -  13:00 Uhr mit anschließendem Imbiss
Ihre Anmeldung richten Sie bis 21. September 2016 an luise.ort@vdma.org

Die Tagesordnung steht Ihnen unter Downloads zur Verfügung.

Bildquelle : Radim Strojek | Fotolia

Schnittler, Volker
Schnittler, Volker
Datei-Anhänge:
TO_2016-10-05_Business_In...

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

VDMA Software und Digitalisierung auf der IT & Business 04. - 06.10.2016

Auf dem VDMA-Gemeinschaftsstand in Halle 1 finden Sie Softwareanbieter und IT-Dienstleister mit Erfahrung im Industrieumfeld sowie unsere VDMA-Experten.

Artikel anzeigen
0 Kommentare
 
Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.
Bilddatenbank
Zurück